EvJuGiLa

Edit Content

Taizé-Freizeit

Taizé-Freizeit

Wann

April 1, 2024 - April 6, 2024    
Ganztägig

Veranstaltungstyp

Was ist Taizé?

Taizé ist ein kleiner Ort in Frankreich im Burgund. Das ganze Jahr über sind dort unzählige junge Menschen aus der ganzen Welt zu Gast und verbringen eine Woche lang bei den Brüdern der Ökumenischen Gemeinschaft von Taizé. Sie möchten dort gemeinsam ihren Glauben leben und Menschen aus unterschiedlichen Ländern treffen.

 

Was fasziniert Menschen an Taizé?

Viele Menschen sind begeistert von den Gesängen in Taizé, die mehrstimmig und in allen Sprachen gesungen werden. Viele sind begeistert von der Stille, in der sie zu sich und zu Gott finden können. Andere kommen aufgrund der Internationalität immer wieder nach Taizé. Mit Menschen aus unterschiedlichsten Ländern zu singen, zu diskutieren, Spaß zu haben, zu arbeiten … erlebt man im Alltag kaum. Wieder andere freuen sich auf die intensiven Gespräche, die Auseinandersetzung mit Fragen, für die sonst oft kein Raum ist. Taizé ist sehr vielseitig und jeden fasziniert etwas anderes. Vielleicht hast Du ja Lust an Ostermontag mit uns nach Taizé zu fahren und selbst herauszufinden was das Faszinierende ist?

 

Wie ist der Tagesablauf in Taizé?

Der Tagesablauf in Taizé hat eine regelmäßige Struktur. Dreimal am Tag finden Gebete statt, die stark von den ruhigen Gesängen und der Stille geprägt sind. Am Vormittag sind Bibeleinführungen durch einen Bruder von Taizé. Anschließend und am Nachmittag geht man in Kleingruppen, spricht über Gott und die Welt und lernt sich gegenseitig kennen. Es wird über
Fragen diskutiert, für die zu Hause oft keinen Platz ist. In Taizé sind Menschen aus unterschiedlichen Konfessionen und auch Religionen zu Gast. Daher herrscht in den Kleingruppen eine große Offenheit.

Damit das Programm und die Versorgung von so vielen Menschen in Taizé gut funktionieren, trägt jeder einen Teil dazu bei. Beispielsweise durch die Mithilfe beim Kochen, Putzen oder beim Begrüßen neuer Gäste. Viele der Jugendlichen nutzen bei der Arbeit die Gelegenheit, um mit anderen in Kontakt zu kommen. Am späten Nachmittag besteht die Möglichkeit, an verschiedenen thematischen Workshops teilzunehmen. Zwischen den einzelnen Einheiten und abends sind die Mahlzeiten.

 

Wie werden wir untergebracht?

Untergebracht werden wir in einfachen Häusern mit Betten für 6-10 Personen oder – je nach Jahreszeit und nach Anzahl der Gäste – in Zelten. Wir werden gemeinsam in einem Reisebus nach Taizé fahren, zu dem Du an unterschiedlichen Orten zusteigen kannst.

 

Download: Anmeldung Taizé-Freizeit


Nach oben scrollen